Betten

Das Schlafzimmer sollte ein Ort der Ruhe und Entspannung sein - möbliert mit natürlichen Materialien. Durchdachtes Design macht funktional langlebige auch zu nachhaltigen Produkten, die uns jahrzehntelang Freude bereiten.

Bett von holzmoebelkontor.de: hier wird auf Überflüssiges verzichtet und allein mit den - so scheint es - einfachen Mitteln der Proportion und der Linienführung die größtmögliche Wirkung erzielt. Maßvolle, ausgewogene Proportionen, ergeben die Schönheit unserer Bettmodelle.

Viele Menschen wünschen sich ein großes, gemütliches Bett. Trotz der beeindruckenden Größe wirken die Massivholzbetten einladend. Diesen Charakter verdanken die Betten den klaren Formen.

betten-massivholz.jpg

Das schlichte Design und die großzügig bemessene Holzstärke - besonders bei den Betten aus Massivholzbalken - unterstreichen den authentischen Charakter der Buche und der Eiche. Die klaren Flächen bringen das Holz als solches sehr gut zur Geltung.

Dieses traditionelle Holz in modernen Formen prägt die zeitgemäßen Möbel. Intelligente Konstruktionen geben den Betten einen sicheren, stabilen Stand.

Das Bett ist das unbestritten wichtigste Möbel im Schlafzimmer - lassen Sie sich also genügend Zeit beim Auswählen der passenden Holzbetten.

Massivholz besitz die Eigenschaft Luftfeuchtigkeit aufzunehmen beziehungsweise abzugeben. Dies geschieht in Abhängigkeit zur Umgebungsfeuchtigkeit. Beispielsweise kann das Holz an feuchten Sommertagen diese Luftfeuchtigkeit aufnehmen.

Ist die Raumluft aufgrund von beheizten Räumen in den Wintermonaten sehr trocken, gibt das Massivholz die gespeicherte Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf wieder ab.

Holz atmet - Holz arbeitet.

Möglich ist dies durch die offenporige Zellstruktur des Holzes. Bei Verwendung entsprechender Holzöle zur Oberflächenbehandlung bleibt diese Offenporigkeit des nachhaltigen Materials erhalten.

Massivholzmöbel beeinflussen auf diese Weise das Raumklima sehr positiv und sorgen aufgrund ihrer natürlichen Zellstruktur für eine Verbesserung der Luftqualität.

Massivholz wirkt so wie ein Feuchtigkeitsregulator. Diese Eigenschaft behält es auch in geschlossenen Räumen wie etwa im Schlafzimmer.